Das sind die Männerfrisuren für 2013

Nicht nur besonders eitle Männer machen sich Gedanken um ihr Haupt. Denn wie die Haare sitzen, kann viel aussagen über den Typ und das Modebewusstsein. Bei den Frisuren 2013 für den Herren ist alles dabei – von unauffällig bis extravagant.

Moderne Männerfrisuren

Wer einen Termin beim Frisör macht, sollte sich vorher ein wenig über moderne Männerfrisuren informieren. Denn ganz daneben liegen möchte mit der Frisur kein Mann. Wer sich die Trends einmal genauer ansieht, dem wird jedoch auffallen, dass es einige zeitlose Dauerbrenner gibt. Dazu gehört auf jeden Fall der Seitenscheitel. Mit ihm lassen sich sowohl klassische, brav wirkende Frisuren zaubern als auch etwas extravagantere. Denn mit dem richtigen Styling durch Gel & Co. kann der Look immer wieder anders aussehen. Die Gelfrisur ist noch immer angesagt, egal in welchem Mannesalter. Die Tolle ist dagegen etwas für besonders selbstbewusste Männer, außerdem sollte das Haar dafür nicht zu fein sein. Der Cary Grant-Schnitt sorgt noch immer für eine elegante Erscheinung – egal ob im Job oder in der Freizeit. Allgemein ist der Kurzhaarschnitt noch immer obligatorisch für Männer – es sei denn, sie haben eine nicht zu bändigende Lockenpracht vorzuweisen. Neben den Frisurmoden sollte nämlich auch immer der Typ beachtet werden.

Wann ist eine Frisur im Trend?

Trends in Sachen Männerfrisuren werden oft von den Stars vorgemacht. Der als Modeikone bekannte David Beckham ist dafür ein ebenso gutes Beispiel wie der frühere Frauenschwarm Cary Grant. Wer ihnen nacheifern möchte, lässt sich einfach die gleiche Frisur machen wie das große Idol sie trägt. Natürlich geht es dabei auch immer um die Steigerung der Attraktivität, denn bestimmte Frisuren, die gerade bei gefragten Promis zu sehen sind, gefallen auch gerade den Frauen sehr gut. Ein guter Frisör wird auch gerne Auskunft dazu geben, ob die Wunschfrisur zur Gesichtsform und dem Haartyp passt.

Fazit: Männerfrisuren kommen und gehen mit den Trends. Einige bleiben zeitlos modern. Ein zeitloser Dauerbrenner ist z. B. die Gelfrisur.